Mobile App



Mit der brandneuen Mobile App können Sie nun auch unterwegs die ControlUp-Warnmeldungen nutzen und geschäftskritische Informationen abrufen. Sie stehen in ständiger Verbindung zu Ihrer VDI-Umgebung, denn Sie erhalten über die in der ControlUp-Konsole konfigurierten Trigger Echtzeitwarnungen.

Folgende Warnungstypen sind verfügbar:

  • Stress Level (Belastungsniveau) – Eine überwachte Ressource (Ordner, Virtualisierungshost, Computer, Sitzung, Prozess, ausführbare Datei oder Konto) überschreitet einen konfigurierten Stress-Level-Schwellenwert.
  • Windows Event (Windows-Ereignis) – Auf einem überwachten Computer wird ein Windows-Ereignis (Fehler oder Warnung) protokolliert.
  • Computer Down (Computer nicht verfügbar) – Ein überwachter Computer ist nicht mehr verfügbar.
  • Process Started/Ended (Prozess gestartet/beendet) – Auf einem der überwachten Computer wurde ein Prozess gestartet oder beendet.
  • User Logs On/Off (Benutzeranmeldung/-abmeldung) – Ein Benutzer meldet sich bei einem der überwachten Computer an oder ab.
  • Session State Changed (Sitzungsstatus geändert) – Auf einem der überwachten Computer verändert sich der Status einer Benutzersitzung.

Für alle oben genannten Warnmeldungen kann über die Konsole die Aufnahme bestimmter Ressourcen konfiguriert werden. Die Zustellung dieser Warnmeldungen kann außerdem gemäß einem vorkonfigurierten Plan eingeschränkt werden.

Die Mobile App ermöglicht nicht nur den Empfang von Push-Benachrichtigungen, sondern auch die Überprüfung des Warnungsverlauf nach Trigger oder Ressourcenname.

Weitere Informationen zur Verwendung der Mobile App finden Sie in diesem Kapitel der Onlinedokumentation.

Be Sociable, Share!
Be Sociable, Share!